MBN Maschinenbaubetriebe Neugersdorf GmbH
DE | EN
Kopfbanner

Mitarbeiter Technische Dokumentation m/w/d

Kurzbeschreibung:
Wir sind ein mittelständisches Maschinenbauunternehmen, seit 1991 am Markt, liegen unsere Tätigkeiten in der Planung, Entwicklung, Fertigung und Montage von Maschinen, Anlagen und Sondermaschinen für die Automobilindustrie.
Zu unserem langjährigen Kundenstamm zählen die namhaften deutschen Automobilhersteller wie Volkswagen, Audi, BMW, Daimler und Porsche mit ihren weltweiten Produktionsstandorten.
Die Kernkompetenz von MBN liegt in der Fahrwerk- bzw. Aggregatemontage (der sogenannten „Hochzeit“; dieser Begriff steht für das Zusammenführen von Fahrwerk und Motor mit der Karosserie) sowie dem Cockpit- und Frontendeinbau. MBN fertigt Montagerahmen und ist weltweit präsent. Die Anlagen werden in Neugersdorf gefertigt und montiert, und nach einer Erprobungsphase bei unseren Kunden vor Ort aufgebaut und begleitet.
Berufsbild
Technische Geräte, Anlagen und Maschinen bestehen aus verschiedenen Einzelteilen, die zusammen das komplette Produkt ergeben. Vom Hersteller erhält jedes Teil eine Artikelnummer, die es zukünftig identifiziert. Einen Teil der einzubauenden Einzelteile kauft der Hersteller von anderen Firmen, die restlichen stellt er in seinem Betrieb her. Für die Komponenten, welche die Firma individuell anfertigt, gibt es einen Konstruktionsplan. Auf diesem ist das Teil detailliert mit Maßen, der Form und anderen wichtigen Informationen festgehalten.
Die Mitarbeiter der technischen Dokumentation erstellen für das Produkt eine Liste mit den im Produkt enthaltenen Teilen. Die Liste enthält die genaue Bezeichnung des Einzelteils, seine Artikelnummer sowie die detaillierte Beschreibung. Bei den Herstellern gibt es für die technische Dokumentation eine spezielle Abteilung. In dieser arbeiten Techniker, Ingenieure und Fachkräfte, welche die Liste erstellen und jede Veränderung der Anlage dokumentieren. Die Archivierung der technischen Daten von Maschinen, Anlagen und Geräten schreibt der Gesetzgeber zwingend vor.
Im Gegensatz zur internen hat die externe Dokumentation viele Namen. Sie ist bekannt als Gebrauchs- und Montageanleitung oder Benutzerhandbuch. Kunden finden diese Dokumentation in mehreren Sprachen beim Kauf des Produkts in der Verpackung vor. Die Gebrauchsanweisung vermittelt dem Käufer die sichere Inbetriebnahme. Bei größeren Gegenständen leitet sie den Verbraucher beim Aufbau an.
Für Fahrzeuge, Maschinen und Anlagen sind weitere Daten bedeutend. Dazu gehören die Servicedaten, die über die Wartungen Auskunft geben. Anlagen, die der Kunde umbaut oder modernisiert, erhalten in der Regel weitere oder neue Einzelteile. Diese dokumentiert der Hersteller im eigenen Betrieb. Ebenso hält sie der Kunde fest. Mit dem vollständigen Archivieren beider Dokumentationen kommt der Unternehmer seiner gesetzlichen Nachweispflicht nach.
Anforderungen:
Techniker Maschinenbau oder gute Facharbeiterausbildung Technischer Produktdesigner/ Technischer Zeichner
Fachkenntnisse:
PC Kenntnisse: MS Office, Dokumentations-/ Redaktionssoftware, Grundkenntnisse in CAD-Systemen: Catia, AutoCAD, Inventor
Wir bieten:
eine verantwortungsvolle, interessante Tätigkeit zu guten Rahmenbedingungen

Beschäftigungsart: Vollzeit
Arbeitszeit: 40 Std./Woche
Arbeitsbeginn: per sofort
MBN Maschinenbaubetriebe Neugersdorf GmbH
MBN Maschinenbaubetriebe Neugersdorf GmbH | Dr.-Robert-Koch-Straße 2 - 4 | 02727 Ebersbach-Neugersdorf | Tel.: +49-3586-7839-0 | Fax: +49-3586-7839-161
Europa fördert SachsenFreistaat SachsenDiese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf
Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen
Landtags beschlossenen Haushaltes.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN